Isolierungen

Im Sommer zu heiß, im Winter zu kalt?

ENEV – da war doch was?

Von der Holzfaserdämmung über verschiedenste Polystyrole EPS und Extruder-Schaumstoffe XPS, oder Polyurethane PU, bis hin zu Mineralfaserdämmstoffen. Die Palette an verfügbaren Isolierstoffen ist vielfältig.

Je nach Anwendung und weiteren Anforderungen an z.B. Lärmschutz, Brandschutz, Trittfestigkeit, ökologische Kriterien u.v.m., müssen hier immer individuelle auf das Bauvorhaben zugeschnittene Lösungen gefunden werden.

Sie haben Fragen zu Dach- oder Fassadenisolierungen? Wir beraten Sie gerne.